Gemeinschaftsräume

Es gibt zwei Gemeinschaftsräume, die für alle 22 Bewohner*innen offen sind und für Verschiedenes genutzt werden können.
Im Fernsehkeller können nicht nur Filme geschaut werden, sondern auch Billard, Tischtennis oder Klavier gespielt werden.
Der Kaminsaal wird für die Hausversammlungen und Teenachmittage genutzt und ist auch ansonsten ein Ort zum Zusammenkommen.
Im Sommer bietet der Garten vor und hinter dem Haus Platz zum Entspannen.
Zusätzlich gibt es einen abgeschlossenen Fahrradschuppen hinter dem Haus und eine Waschmaschine und einen Trockner im Keller..

Zur Gestaltung der unterschiedlichen Räume des „forums“ können auf den Hausversammlungen immer neue Ideen und Anregungen eingebracht und diskutiert werden.